Freie Gemeinschaftsschule Bremen (FGS)

Die FGS ist eine freie alternative Oberschule für die Klassen 5 bis 10. Sie wird von einem gemeinnützigen Elternverein getragen und ist in ihrer Größe und Struktur überschaubar, demokratisch organisiert und nicht konfessionell gebunden. Die Kinder und Jugendlichen bestimmen ihren individuellen Lernweg und ihr Lerntempo weitgehend selbst und sind an den Entscheidungen, die den Schulalltag betreffen, in hohem Maße beteiligt. Einen ebenso hohen Stellenwert wie die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit hat das gemeinschaftliche Miteinander sowie das Entwickeln von Ausdrucksfähigkeit, Einfühlungsvermögen und achtsamen Umgangsformen.

 

Eine wichtige Rolle in der FGS spielen außerschulische Lernorte. Es finden regelmäßig Exkursionen zu Museen, Laboren, Werkstätten, Bauernhöfen und Betrieben statt. Außerdem werden die Kinder und Jugendlichen dabei unterstützt, Praktika durchzuführen bzw. sich MentorInnen zu suchen, um in einen bestimmten handwerklichen, künstlerischen oder gewerblichen Bereich hineinzuschnuppern, der sie gerade innerlich bewegt.

 

Das pädagogische Konzept beruht auf der Überzeugung, dass jeder Mensch das Bestreben hat, zu wachsen und zu lernen. Deshalb vermeidet die FGS alle Formen von Bewertung, Vergleich und Wettbewerb und eröffnet Freiräume für individuelle Interessen und Lernwege. Erst ab der 9. Klasse werden Noten vergeben, um den Jugendlichen eine Selbsteinschätzung im Hinblick auf ihre Abschlussprüfung zu ermöglichen.

Die Schule im Überblick

Gründungsjahr:

2015

Schulart(en):

Oberschule

Zügigkeit:

einzügig

Schulklassen:

Kl. 5 bis 10

Schülerzahlen:

bis max. 50

Abschlüsse: Berufsbildungsreife, Erweiterte Berufsbildungsreife, Mittlerer Bildungsabschluss, Vorbereitung auf die gymnasiale Oberstufe.
Besondere Angebote:

offene Ganztagsschule, künstlerische und gewerbliche Praktika, MentorInnen-Programme, Kooperation mit Casa della Musica.

Erreichbarkeit
mit ÖV-Mitteln:

Bus 21/40/41, Straßenbahn 2/10, Regionalbahn

© LandesArbeitsGemeinschaft öffentlicher Schulen in Freier Trägerschaft im Lande Bremen e.V.