Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen - Gymnasium

Die Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen ist ein staatlich anerkanntes, an christlichen Werten ausgerichtetes allgemeinbildendes Schulzentrum in freier Trägerschaft an vier Standorten.
Sie vermittelt alle allgemeinbildenden Abschlüsse von Hauptschule, Realschule und Gymnasium.

Die Schule im Überblick

Gründungsjahr:  1979
Schulart(en): Grundschule, Sekundarschule, Gymnasium
Zügigkeit:  Jeweils drei Klassen in den Jahrgängen 5 – 9, 4 Klassen E-Phase, Qualifikationsphase im Kurssystem
Schulklassen: -
Schülerzahlen: Zur Zeit ca. 700 SchülerInnen
Abschlüsse: Abitur
Besondere Angebote:
  • Jahrgangsteams 5 – 7
  • Jeweils 1 Bläserklasse ab Kl. 5
  • 2. Fremdsprachen ab Jg.st. 6: Latein, Französisch, Spanisch
  • Förder- und Forderunterricht ab Kl. 8
  • Leistungskurse in der Qualifikationsphase
  • Projekt Schule-Wirtschaft
Erreichbarkeit
mit ÖV-Mitteln:

Schulbusse

Öffentlicher Nahverkehr Linien 22 und 51

© LandesArbeitsGemeinschaft öffentlicher Schulen in Freier Trägerschaft im Lande Bremen e.V.