Katholische Schule Bremerhaven        Abt. Edith-Stein-Schule

Bei der Edith-Stein-Schule handelt es sich um die Sekundarstufe I der Katholischen Schule Bremerhaven.


Diese ist eine Schule in freier Trägerschaft. Träger ist die Stiftung Katholische Schule in der Diözese Hildesheim. Zur Katholischen Schule Bremerhaven gehören einerseits zwei Grundschulen, die St.-Ansgar-Schule und die Grundschule Stella Maris, sowie für die Sekundarstufe I unsere Edith-Stein-Schule als Freie Oberschule mit Sekundarschule und Gymnasium bis Klasse 9.

Die Schule im Überblick

Gründungsjahr: 1858
Schulart(en): Sekundarschule - Gymnasium - Freie Oberschule
Zügigkeit: 3-zügig
Schulklassen: 20 Klassen
Schülerzahlen: 494 Schülerinnen und Schüler
Abschlüsse: (Erweiterte) Berufsbildungsreife (E)BBR
Mittlerer Schulabschluss (MSA)
Übergang auf die gymnasiale Oberstufe

Besondere Angebote:
  • Kath. Religionsunterricht
  • Ev. Religionsunterricht (zurzeit Jg. 7/ 8)
  • Orchesterklasse ab Jg. 5
  • Projekt „Compassion": Sozialpraktikum im Jg. 10
  • Schulpartnerschaft mit Pisz in Masuren (Polen)
  • Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Latein, Spanisch
  • Schulsozialarbeit

Erreichbarkeit
mit ÖV-Mitteln:
Alle Stadt-Linien von „Bremerhaven Bus"
© LandesArbeitsGemeinschaft öffentlicher Schulen in Freier Trägerschaft im Lande Bremen e.V.