Bildung braucht Vielfalt

Jedes Kind ist anders. Diese bunte Vielfalt muss sich auch in der Bildung widerspiegeln. Schulen in freier Trägerschaft setzen unterschiedliche Schwerpunkte und tragen dieser Vielfalt Rechnung.

 

Sie als Eltern können gemeinsam mit Ihren Kindern entscheiden, welcher schulische Weg am besten zu Ihnen passt. Verlassen Sie sich dabei darauf, dass unsere Mitgliedsschulen sich stets an den festgelegten Bildungsstandards orientieren und gesetzliche Rahmenbedingungen einhalten. Darüber hinaus bieten sie aber noch viel mehr.

 

Ihr Kind erhält einen großen Freiraum, um sein persönliches Profil zu bilden, und zugleich eine fundierte Allgemeinbildung. Dabei steht immer seine individuelle Persönlichkeit im Mittelpunkt. Es lernt in der Regel in kleinen Gruppen, profitiert von einer reichhaltigen Fächerauswahl und hat die Chance, sich individuell fördern zu lassen. Die Pädagogen tragen Sorge dafür, dass Ihr Kind nicht nur hervorragend ausgebildet, sondern insbesondere auch in seiner Persönlichkeit gestärkt wird. Gleichzeitig lernt Ihr Kind, Verantwortung zu übernehmen.


Ganz gleich, ob der Träger ein Verein, eine Stiftung oder eine Kirche ist - unsere Mitgliedsschulen legen großen Wert auf ein individuelles, qualitativ hochwertiges Schulprogramm. Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und lernen Sie die freien Schulen im Land Bremen kennen. Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!


© LandesArbeitsGemeinschaft öffentlicher Schulen in Freier Trägerschaft im Lande Bremen e.V.